- Fleischerei Herold

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Fleischerei wurde 1938 von Fleischermeister Herbert Herold sen. gegründet. Durch den Krieg kam es leider bald zu einer Produktionsunterbrechung. 1949 erfolgte die Wiederaufnahme an verschiedenen Stellen in Lychen. 1958, nachdem der jetzige Standort innerhalb von 2 Jahren neu errichtet worden war, wurde die komplette Produktion hierher verlegt.
Nach dem Tod des Gründers Herbert Herold sen., 1961, wurde die Fleischerei von Frau Rosemarie Herold und Herrn Heino Schneider weitergeführt. 1990 übernahm Fleischermeister Herbert Herold jun. die Firma.

In den Jahren von 1958 bis 2003 wurde die Fleischerei mehrmals umgebaut und modernisiert. Heute werden unsere selbstproduzierten Fleisch- und Wurstwaren im Lychener Laden Markt 11 sowie im firmeneigenen  Verkaufswagen angeboten.
Zusätzlich kam 1999 ein selbst betriebener Backshop hinzu.
Um sich ein Bild von unserem Produktionsprofil sowie weiteren Angeboten zu machen, klicken Sie bitte  hier. (oder auf den Menüpunkt "Produkte/Service")

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü